Über uns
Aktuelles
Spenden der Agenda
Tauschring
Termine/Rückblick
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
Kooperationen
Downloads
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

 Termine der Ageda-Gruppe Kultur und Soziales 2007

  Januar 2007

15.01.07   Sitzung der Agenda-Gruppe, Mo 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Sonnenwirt“

23.01.07   Treffen des „AK Soziales Bopfingen“, Di 10 Uhr  im DRK-Haus

26.01.07   Treffen wegen des Buch-Projekts mit historischen Fotos mit dem

                  Stadtarchivar Herrn Sutschek, Fr 9 Uhr im Rathaus

29.01.07   Treffen mit den Jusos im Tafelladen Bopfingen, Mo 17 Uhr in der Nürnberger

                  Gasse

  

Februar 2007

 05.02.07  Veranstaltung „Ideen sammeln für die Neugestaltung des Stadtgarten“, Mo 19.30

                  Uhr im DRK-Haus

09.02.07   Besprechung mit dem Stadtarchivar Herrn Sutschek wegen Buch-Projekt mit

                  historischen Fotos,Fr 9 Uhr im Rathaus

28.02.07   Sitzung der Agenda-Gruppe, Mi 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Sonnenwirt“

 

 März 2007

13.03.07   Treffen wegen eines Projekts für Arbeitslose in Bopfingen mit der

                    Kreisdiakonie und der DRK-Außenstelle Bopfingen, Di 10 Uhr im DRK-Haus

17.03.07   Treffen mit Eltern aus dem Wohngebiet „Kirchheimer Bergle“ zur Gründung einer

                  Eltern-Initiative mit dem Ziel, einen Spielplatz im „Kirchheimer Bergle“ zu

                  etablieren, Sa 15 Uhr im Cafe Dietz

20.03.07   Treffen zur Besichtigung der Kochschule wegen des „Treffpunkts“ der

                  Kreisdiakonie zusammen mit dem Diakon Jörg Dolmetsch

20.03.07   Veranstaltung „Ideen sammeln für die Neugestaltung des Stadtgarten“ mit

                  Vortrag eines Spielgeräteherstellers, Di 18.30 Uhr im DRK-Haus

  

April 2007

 17.04.07  1. Treffen des „Treffpunkts“ der Kreisdiakonie, Di 14.30 - 16 Uhr in der „Alten

                  Kochschule“ der ev. Kirchengemeinde

24.04.07   Veranstaltung „Ideen sammeln für die Neugestaltung des Stadtgartens“, Di

                  19.30 Uhr im DRK-Haus

25.04.07   Treffen der BuchautorInnen wegen des Buch-Projekts mit historischen Fotos, Mi

                  9 Uhr im Seelhaus

27.04.07   Besichtigung des Stadtgartens mit einem Mitarbeiter eines Spielgeräte-Herstellers;

                  Fr 10 Uhr im Stadtgarten

  

Mai 2007

 07.05.07  Sitzung der Agenda-Gruppe, Mo 20 Uhr, in der Gaststätte „Zum Sonnenwirt“

16.05.07   Einladung der Stadtverwaltung Bopfingen zur Besprechung wegen Bedarf der

                  einzelnen TeilnehmerInnen für das Rutenfest

  

Juni 2007

12.06.07   Gesprächstermin mit Herrn Bürgermeister Dr. Bühler, Di 11 Uhr im Rathaus

21.06.07   Treffen der Selbsthilfegruppen und der Sozialen Angebote wegen der geplanten

                  Präsentation auf dem Wochenmarkt, Do 18 Uhr in der Gaststätte „Zum Sonnenwirt“

23.06.07   Teilnahme am Rutenfest mit einem Rollstuhl-Parcours, Sa 14 – 17 Uhr auf dem

                  Ipfmessplatz

  

 Juli 2007

 03.07.07  Besichtigung und Dokumentation von verschiedenen Spielplätzen in Bopfingen

                  und seinen Teilorten für die Teilnahme am Wettbewerb der Ipf- und Jagst-Zeitung

                  Welche Spielplätze vor Ort sind verbesserungswürdig?“, Di 14 – 19 Uhr in

                  Bopfingen, Aufhausen, Schloßberg, Oberdorf, Kerkingen, Baldern und

                 Trochtelfingen

17.07.07  Treffen der BuchautorInnen wegen des Buch-Projekts mit Historischen Fotos, Di

                     10 Uhr im Seelhaus

20.07.07  Pressetermin wegen des errungenen 2. Platz beim Wettbewerb der Ipf- und

                 Jagst-Zeitung, Fr 11.30 Uhr auf dem Spielplatz in der Lisztstraße in Bopfingen.

                 Der Gewinn in Höhe von 400 € kommt dem Spielplatz „Kirchheimer Bergle“ zugute.

 

  August 2007

 21.08.07 Treffen der BuchautorInnen wegen des Buch-Projekts mit historischen Fotos,

                 Di 10 Uhr im Seelhaus

21.08.07  Putzen der „Alten Kochschule“ mit Mitglieder des „Treffpunkts“, Di 14 Uhr

  

September 2007

 07.09.07 Präsentation der Selbsthilfegruppen und Sozialen Angebote, Fr 8 – 12 Uhr

                  während des Wochenmarktes auf dem Marktplatz

15.09.07  8. Flohmarkt, Sa 9 – 13 Uhr auf dem Ipfmessplatz

18.09.07  Treffen mit dem Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen wegen eines Flohmarkts

                 in der Innenstadt anlässlich des Schnäppchenmarkts im Juni 2008, Di 21 Uhr im

                 Restaurant „Da Felice“

 

 Oktober 2007

 09.10.07 Sitzung der Agenda-Gruppe, Di 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Sonnenwirt“

11.10.07  Teilnahme an den Heimattagen:mit einer Tombola, Aufbau der Tombola-Preise,

                  Do 17 Uhr im ev. Gemeindehaus

12.10.07  Restlicher Aufbau der Tombola-Preise, Fr 17 Uhr im ev. Gemeindehaus

13.-14.10.07      Tombola und Losverkauf während der Heimattage, Sa 10 – 17 Uhr und

                  So 12 – 17 Uhr auf dem Marktplatz und im ev. Gemeindehaus

24.10.07  Treffen der BuchautorInnen wegen des Buch-Projekts mit historischen Fotos,

                  Mi 10 Uhr im Seelhaus

 

November 2007

 06.11.07 Unterstützung des „Treffpunkts“ beim Basteln für den Weihnachtsstand der Aktion

                 „Benni & Co“, Di 14 Uhr in der „Alten Kochschule“

20.11.07  Unterstützung des „Treffpunkts“ beim Basteln für den Weihnachtsstand der Aktion

                 „Benni & Co“, Di 14 Uhr in der „Alten Kochschule“

23.11.07  Treffen der AutorInnen aus Bopfingen und Umgebung, Fr 19 Uhr in der Gaststätte 

                 „Zum  Bären“

27.11.07  Treffen des „AK Soziales Bopfingen“, Di 9 Uhr im DRK-Haus

27.11.07  Sitzung der Agenda-Gruppe, Di 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Bären“

 

 Dezember 2007

 14.-16.12.07  Unterstützung des Verkaufstandes der „Aktion Benni & Co“ und des

                 „Treffpunkts“

                 beim Nikolausmarkt, Fr 17 – 21 Uhr, Sa 13 – 20 Uhr, So 12 – 18 Uhr

 
Sonstiges 

Tafelladen Bopfingen

Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales begleitet die Bopfinger Tafel mit Tipps, Arbeitseinsätzen und Unterstützung.

  

Treffpunkt der Kreisdiakonie

 Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales spendete dem „Treffpunkt“ als Anschubfinanzierung  100 €. Die  2 Treffen im Monat werden regelmäßig von der Agenda-Gruppe Kultur und Soziales mitgestaltet, unterstützt und mitbetreut.